https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/Teilnehmerinformationen-1140x520.jpg

Teilnehmerinformationen

- Aufgrund der begrenzten Plätze (dies ist je Kurs unterschiedlich und beim jeweiligen Kurs angegeben) ist eine Anmeldung bzw. Mattenreservierung erforderlich (siehe auch Kontakt).

- Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl behalte ich mir vor, die WS/den Kurs abzusagen (dies ist je Kurs unterschiedlich und beim jeweiligen Kurs angegeben), angemeldete Teilnehmer werden hierdrüber informiert und bekommen selbstverständlich bereits bezahlte Teilnehmergebühr in voller Höhe zurückerstattet.

- Coaching-, Personalstunden und / oder Duo-Termine (Tanz und Yoga) ausserhalb der regulären Kursstunden werden individuell nach Themenschwerpunkten und Terminwünschen vereinbart - Preis nach Abstimmung.

- Eine Rückzahlung oder Gutschrift ist bei einer Absage von Seiten des Teilnehmers möglich, die bis 7 Kalendertage vor Kurs/WS-Beginn bei mir eingeht, bei einer späteren Absage ist der volle Preis zu zahlen oder ein Ersatzteilnehmer zu stellen. Bei laufenden Kursen ist eine Rückerstattung von verpassten Kurstagen/Mattenstunden nicht möglich.

 

- Beim Personal-Yoga ist eine Absage mindestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Trainingstermin erforderlich. Erfolgt die Absage später, wird die Einheit komplett berechnet.

- Bei gesundheitlichen Einschränkungen, Schwangerschaft oder falls du dir selber unsicher bist, stimme deine Teilnahme bitte mit deinem behandelnden Arzt / Therapeuten ab. Jeder Teilnehmer trainiert in Eigenverantwortung.

- Ich arbeite nicht therapeutisch und die Teilnahme an den Kursen ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt, Psychologen oder Heilpraktiker.

- Aufgrund der Anwendung der Kleinunternehmerregelung gem. § 19 Abs. 1 UStG. erfolgt kein Ausweis der Umsatzsteuer.

Ansprechparterin:
Silke Bonzel-Friedrich, Biggestr. 34, 57462 Olpe
Tel. 0179 58 99 604 / mail@tanzundfreiraum.de

Bei besonderen Angeboten gelten die jeweils genannten Informationen. Bei externen Veranstaltern gelten die Informationen des jeweiligen Veranstalters ...

https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/IMG_8064_1400x933-720x480.jpg
https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2017/12/DSCF4785_1400x933-720x480.jpg
https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2018/10/IMG_8075_1400x933-720x480.jpg
https://tanzundfreiraum.de/wp-content/uploads/2017/12/DSCF4784_1400x933-720x480.jpg

Tanz + Freiraum - Etikette

Namasté

Ich bin 15 Minuten vor Beginn der Kurse / WS vor Ort. In dieser Zeit kannst du in Ruhe ankommen und dich umziehen. Damit du deine Stunde entspannt und ohne Ablenkung genießen kannst, bitte ich dich dein Handy auszuschalten.

Sei Rücksichtsvoll

Die Teilnehmerzahl im Atelier ist begrenzt und in der kleinen Gruppe beginnen wir die Stunde gemeinsam. Falls du dich mal verspätest, informiere mich bitte somit (0179 58 99 604). Wenn du früher gehen musst, freue ich mich ebenfalls über eine Information, damit wir dies im Kursverlauf entsprechend berücksichtigen können.

Sei Sorgsam mit Dir

Yoga ist kein Wettbewerb, vergleiche dich nicht mit anderen und respektiere deine eigenen Grenzen. Achte darauf, dass deine letzte größere Mahlzeit ca. zwei Stunden zurückliegt und trinke vorher und nachher viel. Bei gesundheitlichen Einschränkungen, Schwangerschaft oder falls du dir selber unsicher bist, stimme deine Teilnahme bitte mit deinem behandelnden Arzt / Therapeuten ab.

Wohlfühlatmosphäre im Atelier

Ich freue mich, wenn du Gast in unserem Atelier bist. Hygiene und Sauberkeit ist mir sehr wichtig. Aus diesem Grund werden das Atelier sowie alle Hilfsmittel (Decken, Blöcke, Gurte, Kissen) und die Yogamatten regelmäßig von mir gereinigt. Bitte achte auch du auf eine frische Körperhygiene und verwende kein aufdringliches Parfüm. Lass deine Schuhe im Eingangsbereich und hilf uns, das Atelier sauber zu halten.